PDF-Dateien auf das Handy oder Tablet laden

  1. Wenn Sie ein Online-Abonnement mit PDF-Download bei uns abgeschlossen haben, laden Sie die PDF-Datei Ihres Seegebietes aus Ihrem Abonnement-Account auf Ihren PC. Ohne Online-Jahres-Abonnement können Sie die gewünschten PDF-Dateien auch einzeln kaufen. Nutzen Sie dazu unser Download-Center https://dow.nautik-verlag.de
  2. Laden Sie nun die kostenfreie App ‚Adobe-Acrobat-Reader‘ auf Ihr Smartphone.
    Mit der App PDF-Reader von Adobe für Androidsysteme können Sie auf Ihrem Smartphone PDFs lesen. Die Freeware gehört zu den besten Tools zum Lesen von PDF-Dateien auf Smartphones. Die Anwendung ist aber nicht nur auf dem Handy, sondern auch auf Tablet-PCs anwendbar, die mit dem Betriebssystem Android ausgestattet sind.
  3. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem PC. Ich habe dazu mein Ladekabel mit USB-Anschluss verwendet. Das Gerät wird nun in der Übersicht der angeschlossenen Laufwerke angezeigt (z.B. Galaxy J5 o.ä).
  4. Wählen Sie die bei uns heruntergeladene PDF-Datei(en) aus und kopieren Sie diese in den Speicherbereich Ihres Smartphones.
  5. Öffnen Sie die PDF-App auf Ihrem Smartphone. Klicken Sie unten auf ‚Dateien‘ ‚Auf diesem Gerät‘. Danach werden Ihnen Ihre PDF-Dateien zum Lesen angeboten.
  6. Das Verwalten z.B. löschen der Dateien können Sie direkt mit dem Smartphone oder über Ihren angeschlossenen PC durchführen.

 

PDF-Dateien können Sie ebenfalls auf dem iPhone speichern. Tippen Sie dazu einmal auf die Datei und anschließend oben rechts auf „In iBooks öffnen“. Die PDF ist dann in der App „iBooks“ gesichert.